Vorbereitungen

Melden Sie sich in Notfallsituationen bitte unbedingt telefonisch in der Praxis an, damit sich das Praxisteam schon auf den Notfall einstellen kann und nicht vermeidbare Verzögerungen Ihr Tier gefährden. Bitte beachten Sie die 10 Gebote im Notfall!

Notfallchirurgischen Maßnahmen

Akute Eingriffe

Während der Sprechzeiten und im Rahmen unserer Notdienstrufbereitschaft stehen wir für akute Eingriffe bereit.

Zu diesen notfallchirurgischen Maßnahmen gehören

  • Operation der Magendrehung

  • Fremdkörper-Operationen

  • Operation des Darmverschlusses

  • Kaiserschnitt

Durchführung

Wir legen großen Wert darauf, dass Ihr Tier auch während einer Operation möglichst wenig belastet wird. Deshalb führen wir die meisten Eingriffe unter Inhalationsnarkose durch. Das bedeutet, dass Ihr Tier über ein Atemgas in Narkose gehalten wird. Durch die schnelle An- bzw. Abflutung des Atemgases ist die Narkose exakt steuerbar und ermöglicht ein schonendes und zügiges Erwachen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.